dpr 04

DasFax – Feuertänze | EP

>EN<

VÖ 23. 04. 2024

Feuertänze – vier Techno House Tracks, gemacht aus den Elementen des Feuers! Schwarz wie der Sand aus zerriebener Lava. Glitzernd wie die untergehende Sonne in der seichten Brandung.  Geheimnisvoll, energetisch.

Lasst uns dankbar sein und mit dem Feuer tanzen.

SCHWARZER SAND

Ein Techno-House-Track voller Geheimnisse, Sehnsucht und Erlösung. Entstanden in Tijarafe, einem Ort an der Westseite der kanarischen Insel La Palma. Heiße afrikanische Winde, aufgeladen mit Hitze und Sand aus der Sahara, fegen für kurze Zeit über die Insel. Die Folge sind Temperaturen von über 40 Grad Celsius, die auch nachts kaum abkühlen.  Gerade unter den extremen Einflüssen, wie der starken Hitze und den Eindrücken der Tagesausflüge, wie der außergewöhnlichen Beschaffenheit der Vulkaninsel La Palma, war es eine willkommene Gelegenheit, die Komfortzone zu verlassen und diesen intensiven Moment zu genießen und über die Musik wieder zu spiegeln.

Die betörende Hookline wechselt zwischen heiterer Entspannung und anschwellender Lethargie, die sich einstellt, wenn man von heißem schwarzen Sand aus zerriebener Lava umgeben ist. Umgeben von steil aufragenden Felswänden auf der einen und den klaren, dunklen Tiefen des Ozeans auf der anderen Seite. Unaufhaltsam schiebt sich der Gedanke an die erlösende Abkühlung in den Vordergrund – der Sprung ins kühle Nass des Atlantiks fühlt sich an wie das erlösende Erwachen aus einem Albtraum.

Attention, please!


DasFax – Feuertänze | EP

>EN<

VÖ 23. 04. 2024

Feuertänze – vier Techno House Tracks, gemacht aus den Elementen des Feuers! Schwarz wie der Sand aus zerriebener Lava. Glitzernd wie die untergehende Sonne in der seichten Brandung.  Geheimnisvoll, energetisch.

Lasst uns dankbar sein und mit dem Feuer tanzen.



SCHWARZER SAND

Ein Techno-House-Track voller Geheimnisse, Sehnsucht und Erlösung. Entstanden in Tijarafe, einem Ort an der Westseite der kanarischen Insel La Palma. Heiße afrikanische Winde, aufgeladen mit Hitze und Sand aus der Sahara, fegen für kurze Zeit über die Insel. Die Folge sind Temperaturen von über 40 Grad Celsius, die auch nachts kaum abkühlen.  Gerade unter den extremen Einflüssen, wie der starken Hitze und den Eindrücken der Tagesausflüge, wie der außergewöhnlichen Beschaffenheit der Vulkaninsel La Palma, war es eine willkommene Gelegenheit, die Komfortzone zu verlassen und diesen intensiven Moment zu genießen und über die Musik wieder zu spiegeln.

Die betörende Hookline wechselt zwischen heiterer Entspannung und anschwellender Lethargie, die sich einstellt, wenn man von heißem schwarzen Sand aus zerriebener Lava umgeben ist. Umgeben von steil aufragenden Felswänden auf der einen und den klaren, dunklen Tiefen des Ozeans auf der anderen Seite. Unaufhaltsam schiebt sich der Gedanke an die erlösende Abkühlung in den Vordergrund – der Sprung ins kühle Nass des Atlantiks fühlt sich an wie das erlösende Erwachen aus einem Albtraum.

Bitte Beachten! Bei übermäßigen Hören besteht Suchtgefahr.

ROOFTOP ACID

1988 hat Acid House den Beginn von Techno eingeläutet und in Ibizas Clubs wie dem Space, Amnesia oder KU feierte die Welt auf XTC bis in die Morgenstunden. Drums mit Punch, Handclaps begleitet von blubbernden Acidlines aus dem Sequenzer und purpurrote Flächen nehmen dich mit auf eine Reise zu den aufregenden Anfängen der elektronischen Musik- und Kulturkultur. Eine Reise, die du nie vergessen wirst! 

Rooftop Acid ist am Pool auf dem Dach meines Hotels in Ibiza-Stadt entstanden. Mit dem Partyblues einer wilden Nacht in Las Dalias und Akasha im Kopf, hielt ich es für absolut notwendig, die erlebten Gefühle in einem packenden Audio für Dich festzuhalten (Video folgt).

Aciiiiiiiiiiiiid!

TROMMELSTAUB

Der Inhalt dieses Video-Tracks ist geprägt von elektronischen Musikstilen wie Break Beat, Bass und den kraftvollen Worten meines Alias, einem AI-Avatar. Trommelstaub steht als Metapher für Aufbruch, Rebellion und Identität.

In diesem Musikvideo wird gezeigt, wie elektronische Musik im Jahr 2024 durch minimale Worte mit Bedeutung aufgeladen werden kann. Dabei werden sowohl pulsierende digitale Grafiken als auch reale Videoaufnahmen verwendet. 

Betörend dahin treibende Elektro-Breakbeats, fundamentiert aus stampfenden Kicks, punchigen Snares und holzigen Perkussions, bilden den Rahmen für das Mantra der Trommel. Gesprochen aus kargen Worten steht das Mantra des Trommelstaubs über einer Soundwalze, die den ruhigen wie anregenden Klangwolken viel Raum lässt. 

Das erste Musikinstrument, das ein Lebewesen an der Schwelle vom Tier zum Menschen gespielt hat, war ein Stock. Ein Stab aus Holz, mit dem Rhythmen auf einen weiteren Klangerzeuger geschlagen wurden.

Rhythmus ist das eingängigste Grundgerüst, das einen Beat stabilisiert und die Trommel wahrscheinlich eines der ältesten Musikinstrumente der Menschheit ist.  Das Gespür für Rhythmus ist in jeder DNA eines Musikers*in tief verankert. Es ist wirklich ein unglaublich schönes und bewegendes Gefühl, Töne in Noten und Noten in Arrangements zu programmieren oder zu schreiben.

Nach einem zweiwöchigen Urlaub auf der Vulkaninsel La Palma – Kanaren,  ist mir wieder bewußt geworden, wie wichtig es ist,  das Hier und Jetzt  besser wahrzunehmen. Auf Entdeckungsreise zu gehen das Staunen zu vertiefen . 

Wieder zurück in Berlin, nach einer Einheit Chi Gong in der Morgensonne, sas ich

in meinem Homestudio in Berlin Friedrichshain und habe diesen außergewöhnlichen Track aufgenommen. 

Ich möchte dich hiermit ermutigen, in dich zu gehen, tief durchzuatmen und deine innere Stimme wertzuschätzen.

Namaste…

DasFax- TROMMELSTAUB | Dystopische EleKtro Breakbeats – Metapher für Aufbruch, Rebellion und Identität  

LAS DALIAS

Tech House Track „Las Dalias” ist aus einem Gefühl entstanden, das mich bereits bei einigen Besuchen auf Ibiza (2004, 2017, 2018) heimgesucht hat und in meiner Musik DNA eine entscheidende Position behauptet.

Im Mai 2023 lag ich nach einer Sven-Väth-Party in Las Dalias/Akasha in Ibiza-Stadt am Pool meines Hotels und die imposanten Eindrücke der letzten Nacht gleiteten sanft durch meinen Kopf. Der Besuch der Location Las Dalias. Auch bekannt als der älteste Hippiemarkt der Insel. Eine alte Finca umgeben von Steinmauerwerk welches eine zauberhafte Oase umschließt.  Der großzügige Innenhof mit kleinen Bars, Schatten spendenden Stoffplanen, üppiger Bepflanzung und großen Palmen hat mich sofort wieder beeindruckt. Es war einer dieser besonderen Momente im Leben, die man nie vergisst.  

Der Duft von Räucherwerk lag in der Luft und machte die Atmosphäre noch angenehmer. Dazu kam der warme, glänzende Sound der Anlage, der perfekt zur langsam untergehenden Sonne passte, die ihre Strahlen zum Eingang der Finca lenkte. Der Indoor-Club Akasha, in dem es ab 23.00 Uhr im Haus der Finca weiterging, entpuppte sich als subtile Clublandschaft auf höchstem Niveau. Der lange, rechteckige Raum glänzte mit einfachen Lichtanimationen, die gleichzeitig für eine optimale Soundqualität sorgten. Teilweise hatte ich das Gefühl, in einer futuristischen Glocke unter dem Meeresspiegel zu tanzen. Einfach atemberaubend!

Wie so oft im Leben belohnen einen die Orte, denen man eine besondere Aufmerksamkeit zukommen lässt, mit Glück und Freude. Beeindruckend 

Die Zutaten aus Musik, Location und Feeling, das die Gäste jeglicher Herkunft und Alters zu einer Crowd zusammen schweißte, sind unvergesslich und lebenswert.

Diese magische Nacht von Sven Väth’s Catharsis vereinigte die Menschen in bewegenden Zeiten.

Track Las Dalias ist eine Hommage an einen der besten Momente in der Klubkultur, die ich bisher erleben durfte. Es ist meine Botschaft an das Universum.

Mil gracias!

DasFax | dancer plays records

Lass dich mitreißen von groovigen Beats, warmen Melodien und opulenten Synthie-Kaskaden! Dieser epische Techno-House Track von DasFax spiegelt die Schönheit und den Glanz einer besonderen Nacht in Las Dalias Akasha Club wider. Lache, weine, liebe…Lass uns mit dem Feuer tanzen!